Farbmanagement

1 Bild, 3 Profile, 3 Browser: Firefox 33.0, Chrome 38.0, IE 11; alle "out of the box"

Win7, Software-profiliert

Ergebnis?

unprofiliertes Bild

sRGB

Nikon sRGB


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    markusjunker (Sonntag, 26 Oktober 2014 15:23)

    Ergebnis:

    bei aktivem Farbmanagement und profiliertem Monitor:
    Firefox: Alle 3 Bilder identisch und Farbwiedergabe wie ACDSee bzw. Capture NX
    Chrome: unprofiliert übersättigt, sRGB und Nikon sRGB korrekt
    IE: Alle 3 Bilder übersättigt

    bei deaktiviertem Farbmanagement; Monitor auf sRGB beschränkt:
    Nach Reboot erwartungsgemäß identische Darstellung aller Bilder in allen Browsern und ACDSee, aber halt mit Beschränkung des Monitors auf sRGB

    Fazit:
    An diejenigen die einen hardwarekalibrierten Monitor ihr eigen nennen: Vergeßt das hier, ihr wißt selbst was ihr tut.

    Wer wie ich selbst einen Wide Gamut Monitor verwendet und ihn nicht auf sRGB beschränken will, kommt um eine Profilierung nicht herum und kann nicht erwarten mit IE11 farbrichtige Bilder zu sehen.

    Für 08/15-Monitore sollte die Browserwahl wohl keinen Unterschied machen.